Der 2016er Jahrgang ist abgefüllt.

Ab sofort können Sie Müller-Thurgau, Traminer und Jacobsteiner Rose verkosten.

 

Müller-Thurgau

Unser Müller-Thurgau ist ein umkomplizierter Wein, der sich jung getrunken nicht in den Vordergrund drängt. Er hat ein zartes Bukett und eine dezente Frucht mit einer frischen harmonischen Säure. Er begleitet perfekt leichte Speisen, wie Salate, Geflügel oder Nudelgerichte oder läßt sich am Abend, nach einem erfolgreichen Tag, auch einfach einmal so trinken ...

 

Traminer

Das an Rosen erinnernde, feingliedrige Bukett des Traminers, die leicht anklingende Säure und der fruchtige, aromatische Geschmack machen diesen Wein zu einem Liebhabertropfen. Die harmonisierende Restsüße verleiht dem Wein Wahrhaftigkeit und einen anmutigen Charakter. Kräftige Fleischspeisen, süße Nachspeisen und feine Käsespezialitäten werden zum Genuß.

 

Rotling "Jacobsteiner Rose"

Die "Jacobsteiner Rose" wird aus roten und weißen Trauben gemeinsam gekeltert. Ihre leuchtend lachsrote Farbe erinnert als erstes an zarte Rosen und als zweites an die Farbe unseres Fliegenwedel-Hauses. Sie ist am Gaumen ausgewogen, weich und fruchtig. Ein leichter, charaktervoller Sommerwein mit einer wunderschönen Erdbeer-Frische.

 

Spätburgunder

Der Spätburgunder ist der klassische sächsische Rotwein schlechthin. Feinfruchtig mit zarten Sauerkirschnoten, überzeugt er im Glas durch seine klare, karminrote Farbe. Unterstrichen wird er durch zurückhaltende, harmonische Barriquetöne und eine dezente Tanninstruktur. Bestens geeignet für die Begleitung von Fleischgerichten.

Weingut Fliegenwedel Preisliste.pdf
PDF-Dokument [454.0 KB]